PŸUR setzt auf Netz- und Servicequalität

Der Kabelnetzbetreiber PŸUR (Tele Columbus) prüft im Rahmen seiner „Qualitätsoffensive 2020“ die Netz- und Servicequalität seiner Angebote in Hennigsdorf und bietet HWB-Mietern Produktberatung an.

Im Zeitraum vom 8. bis 22. Juni 2020 kontrollieren Servicemitarbeiter die Breitbandverteiler in den Gebäuden der HWB und befragen Mieter zur Qualität und Stabilität des Übertragungssignals. Bei Bedarf können HWB-Mieter sich über die PŸUR-Produktpallette (Internet, Fernsehen und Festnetztelefonie) informieren.

  • Über die genauen Termine informiert PŸUR rechtzeitig per Hausaushang.
  • PŸUR-Mitarbeiter und -Berater sind an ihrer Firmenkleidung erkennbar und legitimieren sich mit einem Firmenausweis.
  • Für die Überprüfung der Breitbandverteiler ist die Anwesenheit der Mieter nicht erforderlich.
  • Die PŸUR-Berater hinterlassen bei Mietern, die sie nicht persönlich antreffen, eine Kontaktkarte mit dem Angebot, einen persönlichen Beratungstermine zu vereinbaren oder sich telefonisch zu informieren.
  • Beratungsgespräche innerhalb der Wohnung erfolgen nur auf ausdrücklichen Wunsch des Mieters.
  • Während der Aktionszeit können HWB-Mieter sich auch im PŸUR-Mobil vor Ort informieren.