www.wohnen-in-hennigsdorf.de

Aktivistensiedlung

Die Aktivistensiedlung, das ist ruhiges und grünes Wohnen in der Stadt: Zum Bahnhof und ins Stadtzentrum sind es mit dem Fahrrad nur wenige Minuten. Wir haben die Anfang der 1950er Jahre für Hennigsdorfer Stahlwerker errichtete Siedlung umfassend modernisiert und ihr durch den Neubau von 44 Wohnungen ein unverwechselbares Gesicht verliehen.

Die zwei- und dreigeschossigen Wohnhäuser gruppieren sich um grüne Wohnhöfe mit Spielplätzen und Mietergärten. Die PKW-Stellplätze befinden sich bewusst am Rand der Siedlung, sodass Ruhe und Sicherheit für ältere und junge Bewohner immer gewährleistet sind.