www.wohnen-in-hennigsdorf.de

Das HWB Journal Juli 2013 als PDF zum Download

HWB Journal Juli 2013

Hilfe für Kralupy

Ihre Bewertung: Keine

Gott sei Dank sehe es nicht so schlimm aus wie befürchtet, berichtete Lutz-Peter Schönrock, Stadtverordneter (Unabhängige) und Vorsitzender des Städtepartnerschaftskomitees, nach seiner Rückkehr aus der tschechischen Partnerstadt Kralupy. Die Schäden, die das diesjährige Moldauhochwasser hinterlassen habe, seien nicht so verheerend wie vor elf Jahren.

Musikalischer Sommeranfang

Ihre Bewertung: Keine

 

 

Ein Fest Für Toleranz

Ihre Bewertung: Keine

 

 

Familientag 2013

Ihre Bewertung: Keine

 

 

Strich drunter

Ihre Bewertung: Keine

 

Die HWB verkauft die letzte Wohnung aus dem im Rahmen des Altschuldenhilfegesetzes 1996 gestarteten Programms zur Mieterprivatisierung. Das Thema Wohneigentum spielt für die HWB künftig nur noch eine untergeordnete Rolle

Ulrich Rosenthal geht in Rente

Ihre Bewertung: Keine

Der Markt hat viele Gesichter

Ihre Bewertung: Keine

 

SEPA – die große Umstellung

Ihre Bewertung: Keine

 

 

Die HWB bereitet sich auf die einheitliche europäische Zahlungswelt und die damit verbundene Ablösung der herkömmlichen Einzugsermächtigung durch die SEPA-Lastschrift vor. Die meisten Mieter werden davon allerdings kaum etwas merken

Gute Zahlen – HWB schließt Geschäftsjahr 2012 positiv ab

Ihre Bewertung: Keine

„Wir sind auf einem guten Weg“, kommentiert HWB-Prokurist Olaf Glowatzki die Zahlen für 2012. Durch die Bewirtschaftung ihres Bestandes konnte die HWB im Jahr 2012 rund 16,8 Millionen Euro auf der Habenseite verbuchen. Nach Abzug der laufenden Ausgaben für Instandhaltung, Reparaturen, Personal, Betriebskosten, Grundsteuer, Zinsen und Tilgung bleibt unterm Strich ein kleines Plus von gut 126.000 Euro. „Die Bäume wachsen aber nicht in den Himmel“, meint Olaf Glowatzki.

Erfolgsgeschichte kann weiter gehen - HWB und AWU verlängern Vertrag über die Nutzung der Müllschleusen

Ihre Bewertung: Keine

 

Mähen, jäten, Stutzen

Ihre Bewertung: Keine

  

In den Sommermonaten hat das Grünanlagen-Team der HWB alle Hände voll zu tun

 

Für das HWB-Grünanlagen-Team und die motorisierte Rasenmäher-Flotte bedeuten die Sommermonate Hochsaison.