www.wohnen-in-hennigsdorf.de

Umweltschutz

Müllentsorgung 2005: mehr Umweltschutz - höhere Gebühren

Ihre Bewertung: Keine

Die Tage der Mülldeponien in Germendorf und Mildenberg sind gezählt. Am 31. Mai 2005 schließen die beiden letzten aktiven Deponien im Landkreis Oberhavel ihre Tore, da sie den dann gültigen höheren Umweltstandards nicht mehr genügen.

Ab 1. Juni 2005 darf nur noch Abfall, der so vorbehandelt wurde, dass er nicht mehr chemisch reagieren kann, auf basisabgedichteten Deponien abgelagert werden. Die neue Richtlinie soll das Grundwasser vor Sickerstoffen und die Atmosphäre vor dem Klimakiller Methan besser schützen.