www.wohnen-in-hennigsdorf.de

Altenplan

Hennigsdorf wird älter

Ihre Bewertung: Keine

„Altenplan“ als Basis für seniorenfreundliche Stadt

Die Statistik spricht eine eindeutige Sprache – Hennigsdorf ist eine alternde Stadt. Die Zahl der über 55-jährigen ist zwischen 1995 und 2001 schneller als die Gesamtbevölkerung gewachsen. 1995 lag der Anteil dieser Altersgruppe bei 30,9 Prozent, sechs Jahre später bei 33,9 Prozent. 18 Prozent der Hennigsdorfer waren im Jahr 2001 älter als 65 Jahre. Im Bundesdurchschnitt lag der Anteil dieser Altersgruppe bei 16 Prozent.