www.wohnen-in-hennigsdorf.de

Kleiner Tag, ganz groß

Ihre Bewertung: Keine

Schülerinnen und Schüler der Grundschule Nord begeisterten das Publikum mit dem Musical „Der kleine Tag"

Der Aufwand hat sich gelohnt: Nicht enden wollender Beifall und stehende Ovationen. Die kleinen Künstler der Grundschule Nord begeisterten mit ihrer Inszenierung des Musicals „Der kleine Tag" das zu beiden Aufführungen ausverkaufte Stadtklubhaus.

Nach einem halben Jahr mit vielen Stunden des Probens und Übens zeigten die 140 an den Aufführungen beteiligten Schüler der dritten bis sechsten Klasse wahrlich beeindruckende Leistungen auf der Bühne. Kerstin Fahs, Initiatorin und künstlerische Leiterin des Projektes, hat aus Mädchen und Jungen, die Spaß am Singen, Neugier und Lust am Theaterspielen mitbrachten, ein Ensemble geformt, in dem jeder sein Bestes gab. Es war beeindruckend zu erleben, wie sich die Kinder in den Monaten zwischen ihren meist noch zaghaft-schüchternen Versuchen beim Casting und ihrem Auftritt auf der Bühne des Stadtklubhauses zu selbstbewussten kleinen Künstlern entwickelt hatten, die mit großer Intensität und viel Spaß ihre Rollen ausfüllten.

Die gelungenen Aufführungen ließen kaum erahnen, welchen Kraftakt es für alle Beteiligten bedeutete, neben dem regulären Unterricht ein Musical mit so vielen Akteuren auf die Bühne zu bringen. „Der Umfang des Projekts war uns am Anfang nur in Ansätzen bewusst", sagte Schulleiter Jürgen Schulze, „und das war auch gut so". In der heißen Phase vor der Aufführung hatte die Schulleitung eine Projektwoche eingeschoben, damit sich die Kinder und beteiligten Lehrer ganz auf die Premiere konzentrieren und im Stadtklubhaus mit dem Orchester proben konnten.

Viele Hennigsdorfer hatten einen Anteil am Gelingen des ambitionierten Projektes. „Das Musical ist ein wahres Gemeinschaftswerk", sagte Schulleiter Schulze. Sponsoren gaben das nötige Geld, Graffitisprayer schufen das Bühnenbild mit Hennigsdorfer Kolorit - die Liste der Helfer und Unterstützer ist lang. Die HWB hat die Idee der Musicalinszenierung von Anfang an als Hauptsponsor unterstützt.

Die Fotos sind während der Proben am 30. Juni und der Premiere am 2. Juli 2009 entstanden. Weitere Fotos unter dem Menü „Fotoalben"

Loggen oder registrieren um einen Inhalt zu taggen