www.wohnen-in-hennigsdorf.de

Kinder stark machen beim HWB- Cup in Hennigsdorf

Ihre Bewertung: Keine Durchschnittlich: 5 (372 votes)

Unter diesem Motto stand in diesem Jahr bereits zum 3. Mal das Hallenjuniorenturnier des FC 98 Hennigsdorf. Im sportlichen Wettkampf konnten die jungen Kicker sich im Team beweisen, Siege feiern aber auch Niederlagen mussten weggesteckt werden. Dennoch ging es an diesem Samstagvormittag immer fair zu. Als Ansporn galt es das jeweils 10. Tor im Turnierverlauf zu erzielen und sich ein T-Shirt der Aktion „Kinder stark machen" und eine CD mit Fußballhits zu sichern.

Neben Infos zum Thema Kinder stark machen – ein Leben ohne Sucht, stand der Fußball im Mittelpunkt und damit zum Turnierverlauf.

Der FC98 trat mit zwei Mannschaften an und gespielt wurde in der Vorrunde in zwei Gruppen.

Die Halbfinals wurden dann erwartungsgemäß von viel Spannung getragen.

Bötzow gegen Velten – zuerst sah es für eine klare Sache für die Veltener aus, aber die Bötzower hatten noch nicht aufgegeben, erzielten den Ausgleich und lagen am Ende in Führung und sicherten sich so den Einzug ins Finale.

Im zweiten Halbfinale trafen Zehdenick und Hertha 03 aufeinander, nach der regulären Spielzeit stand es 1:1 und so kam es zum 9– Meter- Entscheid. Der 4. Schütze von Zehdenick traf sicher ins Gehäuse, nun mußte Hertha 03 nachlegen, nur leider zeigte der Herthaner Nerven und vergab die Chance auf den Einzug ins Finale.

Sportlich nicht so erfolgreich, überließ der FC 98 Hennigsdorf den Gastmannschaften die vorderen Plätze. Aber das Turnier war ein voller Erfolg, bei dem alle Spaß hatten, faire Spiele gezeigt wurden und der Ball 74mal im Tor landete. Nicht nur der Sieger bekam einen Pokal, sondern es gab für alle Mannschaften Medaillen und eine Überraschungstüte mit Sachpreisen und Gutscheinen für ein Mannschaftsevent.

Die Siegermannschaft wurde in die Jacks`Fun´World eingeladen und der Zweitplatzierte konnte sich über einen Schnuppertag beim RBB freuen.

Auch die besten Spieler des Turniers wurden geehrt.

Bester Torwart Cyril S. FC Hertha 03 Zehlendorf

Bester Spieler Malte N. SV Zehdenick

Bester Torschütze Tim M. (10 Tore) Eintracht Bötzow

Der FC 98 Hennigsdorf und die E2- Junioren bedanken sich bei der HWB und allen weiteren Sponsoren, die dieses Turnier unterstützt haben.

Und ein großes Lob an die Eltern für die Organisation von Buffet und Tombola.

Zu den Ergebnissen...

 

Loggen oder registrieren um einen Inhalt zu taggen