www.wohnen-in-hennigsdorf.de

In eigener Sache – Feuchttücher im WC verstopfen die Abwasserrohre!

Ihre Bewertung: Keine Durchschnittlich: 5 (243 votes)

 

Im vergangenen Jahr titelte die MAZ „Brandenburgs Pumpen geht die Puste aus – Feuchttücher legen in vielen Orten die Kanalisation lahm“. Aber nicht nur dort verursachen Feuchttücher und andere ins WC geworfene Gegenstände erhebliche Probleme. Auch in den Gebäuden der HWB verstopfen deswegen vermehrt die Abwasserrohre. Das führt zu hohen Wartungs- und Instandhaltungskosten. Liebe Mieter, feuchte Haushalts- und Kosmetiktücher gehören nicht in die Toilette sondern in den Hausmüll!

 

Was gehört dort ebenso nicht hinein und wird dennoch häufig dort entsorgt?

 

Die „TOP 5“ bei der HWB:

 

·         Feuchttücher

·         Speisereste

·         Hygieneartikel

·         Wattestäbchen

·         Katzenstreu

 

Weitere Informationen zum Thema finden Sie u.a. unter folgenden links:

 

http://www.klassewasser.de/content/language1/html/6989.php

 

https://www.verbraucherzentrale.de/Abfaelle-Kein-Fall-fuer-den-Abfluss

 

https://news.utopia.de/galerien/diese-10-dinge-duerfen-nicht-den-abfluss/

 

http://www.berliner-zeitung.de/berlin/feuchttuecher-verstopfen-berliner-wasserpumpen-was-berliner-alles-im-wc-herunterspuelen,10809148,31340142.html

Loggen oder registrieren um einen Inhalt zu taggen