www.wohnen-in-hennigsdorf.de

Die Müllschleuse hat sich bewährt

Ihre Bewertung: Keine

Nach mehr als einem Jahr ist für die große Mehrheit der HWB-Mieter die Handhabung der Müllschleuse längst Routine. Die anfänglichen Zweifel an der Zuverlässigkeit der Technik hat die Praxis zerstreut. „Die Müllschleusen funktionieren problemlos“, resümiert Gerhard Dombrowski, Leiter des Bereiches
Bestandsentwicklung der HWB. Was aber noch viel wichtiger ist: Die Mieter haben die Müllschleuse angenommen. Wie ließe sich sonst die enorme Reduzierung des Hausmülls um 70 Prozent und die Zunahme der Wertstoffe mit dem Grünen Punkt um 110 Prozent erklären. Gleichzeitig ist der Anteil der „vermüllten“ gelben Container am gesamten Müllaufkommen nur um zwei Prozent gestiegen. „Sorgen bereitet uns in diesem Punkt lediglich die Albert-Schweitzer-Straße“, erklärt Gerhard Dombrowski. Statt die Müllschleuse zu benutzen, entsorgen hier viele Mieter ihren Müll in den gelben und blauen Tonnen.

Insgesamt ist die Abfallmenge im ersten „Schleusenjahr“ nur geringfügig gegenüber 2003 zurückgegangen. Der Müll wird jetzt aber viel stärker getrennt. Getränkekartons, Flaschen, Dosen oder Joghurtbecher, die früher in der grauen Mülltonne verschwanden, werden heute in den dafür vorgesehenen Tonnen entsorgt. Auch Sperrmüll landet nicht mehr im Container. „Unterm Strich wird sich die Mülltrennung für die Mieter bezahlt machen“, ist sich Gerhard Dombrowski sicher. Die angestrebte Kostenreduzierung um 20 Prozent hält er für realistisch.

Ohne den Einsatz der HWB-Hauswarte und die gute Zusammenarbeit zwischen HWB und AWU fielen die Einsparungen aber sicherlich geringer aus. Die Hauswarte kontrollieren jeden Morgen die Stellplätze und sortieren falsch entsorgten Müll. „Außerdem informiert uns die AWU über jede ‚vermüllte’ gelbe
Tonne“, erklärt Gerhard Dombrowski. Wenn möglich, sortieren dann die HWB-Hauswarte den Müll. Ansonsten würde die AWU die „vermüllten“ gelben Container auf Rechnung aller Mieter kostenpflichtig abfahren.

Loggen oder registrieren um einen Inhalt zu taggen